Lillich Lillich
WB Werkstatt und Betrieb
Ausgabe 10/2016

Moderne Präzisionstechnologie. 50-Jähriges
Mit einer Jubiläumsfeier für Kunden, Mitarbeiter und Gäste aus Politik und Wirtschaft feierte die Willy Lillich GmbH am 16. September 2016 ihr 50-jähriges erfolgreiches Bestehen.



Weiter lesen
_________________________________________________________________________
Vorzeigebetrieb für die Region
Pforzheimer Zeitung
Samstag, 24. September 2016



"Alles richtig machen ist unmöglich", sagt Markus Merk, ehemaliger deutscher Fußballschiedsrichter.
Bei der Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen der Willy Lillich GmbH in Straubenhardt machte er deutlich, auf was es ankommt.

Weiter lesen
_________________________________________________________________________
Mit Präzisionstechnik auf Erfolgskurs
Mit Präzisionstechnologie auf Erfolgskurs Pforzheimer Zeitung
Samstag, 17. September 2016



Straubenhardter Firma Lillich feierte ihr 50-jähriges Bestehen.
Vom Garagen-Unternehmen zum innovativen Hightech-Produzenten.


Weiter lesen
_________________________________________________________________________
Sonderveröffentlichung WB Werkstatt + Betrieb
Schweizer Präzision trifft schwäbisches Pendant.
Den Schleifmaschinenhersteller Studer und das mittelständische Unternehmen Lillich verbindet vor allem eines: höchste Ansprüche an die Präzision der Fertigung. Die Vielseitigkeit der Schleifmaschinen ist dafür eine grundlegende Voraussetzung.




Weiter lesen
_________________________________________________________________________
Veröffentlichung auf www.wirtschaftsforum.de
Massgeschneidert und my-genau

Ob Maschinenbauteile wie Spindeln oder Wellen, Lagerungen, Profilrollen für die Umformtechnik, Roboterkomponenten in der Automatisierungstechnik oder filigrane Bauteile für die Medizintechnik – stets handelt es sich um höchst anspruchsvolle Produkte, bei denen es auf äußerste Präzision ankommt. Diese Präzision ist es, die die Willy Lillich GmbH sich seit nahezu 50 Jahren auf die Fahnen geschrieben hat – maßgeschneidert nach Kundenwunsch und auf den tausendstel Millimeter genau.
Weiterlesen auf www.wirtschaftsforum.de
_____________________________________________________________________________
Lillich auf gutem Kurs
04.02.2006




Wachsender Erfolg als Zulieferer für die Automobilindustrie
Was im Gründungsjahr 1966 mit Willy Lillich und dem ersten Mitarbeiter Josef Plackinger in der privaten Garage begann, ist zum erfolgreichen Unternehmen auf 1.800 Quadratmetern angewachsen. Heute ist die Firma Willy Lillich GmbH in Straubenhardt- Schwann bundesweit im Bereich der Präzisionsschleiftechnik und im Werkzeugbau bekannt, gefragt und inzwischen 40 Jahre alt.
Von Einzelteilen bis zu komplexen Baugruppen und Serienfertigungen ist Lillich Zulieferer für die Automobilindustrie, den Maschinen und Werkzeugbau und die Medizintechnik. Service und Reparatur für namhafte Firmen nehmen zu. Am Anfang der neunziger Jahre hatte die Automobilindustrie ihre Fertigungstiefe abgebaut, und viele Produktionen nach außen zu Systemlieferanten verlagert. In dieser Zeit hat die Firma Lillich den großen Schritt gewagt, baulich und präzisionstechnisch zu erweitern, und die Firma zur heutigen Größe auf 35 Mitarbeiter zu verdoppeln.
1976 wurde der Sohn und Maschinenbautechniker Gerhard Lillich gleichberechtigter Geschäftsführer, und 1990 kam die Tochter Elke Lillich- Groß mit kaufmännischem Knowhow in das familiäre geschäftsführende Team.
Bis 1995 war der 2001 verstorbene Vater und Gründer Willy Lillich mit im Betrieb tätig. Das Qualitätsniveau, Präzision, individuelle Fertigung und die große Flexibilität ist unser Kapital. Die permanente technologische Weiterentwicklung mit unseren Fachkräften innerhalb der Firma fordert uns jeden Tag aufs Neue. Die großen Unternehmen brauchen uns kleine Spezialisten, betonen Elke und Gerhard Lillich zur Arbeit ihrer Firma.
Für die Zukunft steht für die beiden Geschäftsführer die technologische Entwicklung im Vordergrund. Neueste Maschinen in der Produktion, kontinuierliche Weiterbildung und schnelles Reagieren auf die Ansprüche der Kunden. Ein wichtiger Punkt ist für beide ein gutes Betriebsklima, das sie durch teilweise lange Betriebszugehörigkeit bestätigt sehen. Tradition mit erfahrenen Mitarbeitern und junge Dynamik paare sich gut in der technologischen Entwicklung. Die Betriebsgröße erlaube auch den direkten Kontakt zum Kunden über Geschäftsführung zur Produktion und Auslieferung. Die Fachkräfte, alle aus dem Bereich Industriemechanik, Werkzeug oder Maschinenbau werden bei Lillich für die Präzisionschleiftechnik noch ein bis zwei Jahre eingearbeitet. Das ist für unsere Herstellung in genauester Präzision, ständiger technologischer Erneuerung und wechselnden Aufträgen notwendig, so die Geschwister Lillich.
_________________________________________________________________________

Aktuelles

Bundesministerium für Arbeit und Soziales zeichnet die Initiative BANG Nordschwarzwald aus
Pforzheimer Zeitung || 22. Juni 2017

Netzwerk erleichtert

Ausbildung bei LILLICH
Ausbildung bei Willy Lillich GmbH - Gewerblich-technische Ausbildung
Bei den Besten lernen und voll durchstarten Richtung

Wir sind Mitglied im BANG-Ausbildungsnetzwerk
Willy Lillich GmbH ist ein BANG Ausbildungsbetrieb
Weiterführende Informationen zum BANG Ausbildungsnetzwerk
Kontakt
Willy Lillich GmbH
An der Mauer 9
75334 Straubenhardt-Schwann

Telefon 07082 9454-0
Telefax 07082 9454-40

Enzkreis, Pforzheim, Ettlingen, Karlsruhe, Baden-Württemberg
Email: info@lillich-gmbh.de
google+
;